Ihr Rechtsanwalt für Medizinrecht in Würzburg, München, Bad Kissingen und Gotha

Medizinrecht

Das Rechtsgebiet Medizinrecht erstreckt sich nicht nur auf das Gebiet Arzthaftung, auch wenn viele dies darunter verstehen. Daneben gibt es eine Fülle von Zweigen des Medizinrechts, die immer größere Bedeutung gewinnen.

Ebenfalls umfasst ist das Arztrecht. Hierbei unterscheidet man das allgemeine Berufsrecht (Approbationsordnung, ärztliche Berufsordnungen), das Recht der Honorierung von Privatpatienten (Gebührenordnung für Ärzte, GOÄ) die Arztspezifischen Rechtsgebiete aus dem Sozialversicherungsrecht (Kassenzulassung, Honorierung der Behandlung von Kassenpatienten) und die ärztlichen Kooperationsformen (MVZ, Gemeinschaftspraxis, Berufsausübungsgemeinschaft, Praxisgemeinschaft).

Weiterhin zählt auch das Krankenhausrecht, das Recht der Pflegeberufe, das Recht der Apotheken und das Pharmarecht zum Medizinrecht, auch wenn diese Bereiche teilweise unter dem Begriff Gesunheitsrecht geführt werden.

Der Bereich des Medizinrechts wird durch Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang betreut. Dieser ist Fachanwalt für Medizinrecht und ist daher genau der richtige Anwalt um Ihr medizinrechtliches Problem zu lösen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte für Medizinrecht

In medizinrechtlichen Fragestellungen sind wir gerne mit unserem Team Medizinrecht kompetent an Ihrer Seite.

Über ein Pauschalhonorar oder ein Stundenhonorar wird individuell mit Ihnen und abhängig von der rechtlichen Fragestellung, der Schwierigkeit und dem Umfang Ihrer Angelegenheit in einem gemeinsamen Beratungsgespräch entschieden.

Vereinbaren Sie für Ihr Anliegen einfach ein Gespräch, das dank unserer technischen Ausstattung auch telefonisch oder online durchgeführt werden kann. Im Übrigen beraten wir Sie auch gerne bundesweit online oder telefonisch. Sie erreichen uns per Mail an info@steinbock-partner.de oder telefonisch unter 0931 22222.