Haftprüfung

Es droht Ihnen die Untersuchungshaft?

Egal ob Ihnen die polizeiliche die Festnahme droht oder Sie bereits inhaftiert sind und sich in Untersuchungshaft befinden , Schnelligkeit ist bei Haftsachen gefragt.Nach einer Festnahme müssen Sie unverzüglich einem Haftrichter vorgeführt werden.

Ohne einen erfahrenen und kompetenten Strafverteidiger sinken die Chancen auf eine Freilassung. Der Haftbefehl wird fast immer nur förmlich verkündet, ohne dass Sie gezielt Einwendungen erheben könnten. Damit Sie gehört und ernst genommen werden, brauchen Sie einen Rechtsanwalt, der als Ihr Sprachmittler auftritt und durch geschickte Verhandlung mit dem Gericht Ihnen eine Untersuchungshaft erspart.

Auch wenn Sie sich bereits in der Untersuchungshaft befinden, können wir für Sie eine Haftprüfung durchführen und somit eine vorzeitige Haftentlassung für Sie ermöglichen. Aufgrund unseres Kanzliesitzes Rottendorf, welcher sich in der Nähe der JVA Würzburg befindent, können wir Sie ohne Zeitverzögerung aufsuchen, mit Ihnen den Tatvorwurf besprechen und mit Ihnen die beste Vorgehensweise für Ihre Entlassung abstimmen.

Wir verhandeln für Sie dann direkt mit der Staatsanwaltschaft und dem Gericht, um Ihre Freilassung zu erreichen. Sie haben nach Ihrer Festnahme das Recht sich der Unterstützung eines Strafverteidigers zu bedienen. Sie haben das Recht auf einen Anruf. Zögern Sie nicht und rufen Sie an, damit Sie sich schnell wieder auf freiem Fuß befinden. Sind sie zu Unrecht inhaftiert worden, setzen wir für Sie eine Geldentschädigung durch.