Steuerstrafverfahren

Hat nicht der Postbote, sondern die Steuerfahndung 3x geklingelt?

Eine optimale Bearbeitung eines steuerstrafrechtlichen Mandates ist dann gegeben, wenn der anwaltliche Berater mit dem steuerlichen Berater eng zusammen arbeiten kann. Gefährlich ist, wenn Anwalt und Steuerberater sich nicht ergänzen, sondern in einer Konkurrenzsituation zueinander stehen. Zudem ist hier meist die Situation so, dass Anwalt und Steuerberater in der Notsituation des Mandanten zeitlich sehr enge Grenzen gesetzt sind. Es bleibt hier keine Zeit für Befindlichkeiten. Umso wertvoller ist hier, wenn beide Spezialisten unter einem Dach sitzen.

In unserem Team arbeiten für Sie Steuerberater, Fachanwalt für Strafrecht und Steuerrechtler Hand in Hand.