Vorträge zum VW-Abgasskandal


Kategorie: Kanzlei News

Eine wichtige Nachricht für alle, die einen Volkswagen, Seat, Skoda oder Audi fahren - oder Volkswagen-Aktien besitzen.

Reagieren Sie jetzt, um keine Fristen zu versäumen!


Worum geht es genau?

Was für Folgen hat der Skandal für betroffene Autobesitzer?

Welche Rechte haben diese?

 

Aufgrund des aktuellen VW-Abgasskandals und den damit verbundenen Möglichkeiten der Betroffenen, hält unsere Kanzlei an 4 Terminen entsprechende Vorträge, um Ihre Fragen beantworten zu können:

Kürnach:

19.01.16 Beginn 19 Uhr im Alten Rathaus (Hauptstr. 1 - 97273 Kürnach)

Randersacker:

23.01.16 Beginn 14:30 Uhr im Pfarrsaal (Kirchplatz 4 - 97236 Randersacker)

Rottendorf:

30.01.16 Beginn 10:30 Uhr im Wasserschloss / Trausaal (Pfarrgasse 4 - 97228 Rottendorf)

Gerbrunn:

30.01.16 Beginn 14:30 Uhr im TSV-Heim (Mühlweg 33 - 97218 Gerbrunn)