Ihr Anwalt für Kaufrecht in Würzburg

Shoppen ohne Reue!

Shoppen, so das neudeutsche Wort für Einkaufen, ist mittlerweile eine der Lieblingsfreizeitaktivitäten der Deutschen.

Schnell sind ein paar neue Schuhe, ein Navigationsgerät oder ein DVD-Spieler gekauft.

Wenn dann die Ware nicht hält, was sie verspricht, stellt sich die Frage, welche Rechte der Käufer hat. So kann er unter Umständen den Kaufvertrag anfechten, widerrufen; er kann mindern oder Schadensersatz verlangen. Dem Käufer stehen Gewährleistungs- und ggf. Garantierechte zu. Hier den Durchblick zu bewahren, ist gar nicht so einfach. So besteht schon mal kein generelles  "Umtauschrecht" - nur weil einem die Muster auf der Jeans nun doch nicht mehr gefallen. All diese Fragen werden im Kaufrecht geregelt.

Kaufrechtliche Probleme und damit verwandte Fragestellungen tauchen in vielen verschiedenen Fallgestaltungen auf. Sei es der ebay-Kauf, die online-Auktion, der Fahrzeug-Kauf, der Kauf im Einzelhandel oder auch der Grundstückskauf.

Wissen Sie, dass Ihre Rechte ggf. unterschiedlich danach zu beurteilen sind, ob Sie Unternehmer oder Verbraucher sind, und ob Sie selber von einem Unternehmer oder Verbraucher kaufen? Dies kann z. B. gerade beim Fahrzeugkauf problematisch werden. Aber auch die Art des Kaufes kann einen Teil Ihrer Rechte bestimmen, so ist in einigen Punkten danach zu differenzieren, ob Sie z. B. einen „herkömmlichen“ Kauf in einem Geschäft tätigen, oder online Ware bestellen.

Gerade wenn es um höhere Summen geht, so z. B. beim Pkw-Kauf oder beim Erwerb von Grundstücken, kann schnelles und informiertes Handeln angezeigt sein.

Aber auch „vorsorgend“ können wir gerne für Sie tätig werden, z. B. bei der Ausarbeitung von Verträgen oder auch beratend, so auch im Bereich der Erstellung von auf Sie zugeschnittenen allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Der Kaufvertrag hinsichtlich eines Grundstücks bedarf z. B. zwingend der notariellen Form –aber selbstverständlich lohnt sich auch hier oftmals eine anwaltliche Beratung bereits im Vorfeld oder die Durchsicht des Vertragsentwurfes durch einen Anwalt.

Wir beraten Sie gerne über Ihre Rechte bei der Rückabwicklung von Kaufverträgen, Minderung und Schadensersatz.